Das Innenleben von Blicks®, die Füllung mit Steinen

Ihr Blicks® Zaun bekommt mit der Füllung sein endgültiges Aussehen. Farbe, Größe und Form des Steinmateriales bestimmen den individuellen Charakter. 

Tipps zur Füllung Ihres Blicks® Steinzaunes:

Gebrochene Schottersteine werden am häufigsten eingesetzt, weil sie sich dicht einfüllen lassen.
Andere Materialien, wie runder Flusskiesel und Glassteine sind möglich, wenn Sie größere Hohlräume mögen.
Verwenden Sie bitte frost- und witterungsbeständiges Steinmaterial, sonst besteht die Gefahr, dass die Steine schnell zerfallen, wie bei einigen Arten von Muschelkalk.

Manche Steine enthalten Eisenoxide, die sich auswaschen und auf dem Gabionendraht ablagern können. Diese Ablagerungen haben keinen Einfluss auf Drahtmaterial und Lebensdauer Ihres Blicks® Steinzaunes. Sie können einzelnen Drähten allerdings ein rostiges Aussehen verleihen. Wenn Sie das nicht mögen, fragen Sie Ihren Lieferanten.

Das Wichtigste: Ihr Steinmaterial muss größer sein, als die Maschenweite
Geeignete Steingrößen für Blicks sind: 60/120mm und 80/150 mm

Steinmaterial hohlraumarm verfüllen und dabei sicher stellen, dass die Steine neben den Distanzhaltern hineinfallen.

Wenn nach dem Schütten Lücken unter den Distanzhaltern entstanden sind, verschieben Sie bitte die Steine mit einem flachen Werkzeug.

Wenn Sie das Steinmaterial mit der glatten Seite direkt am Gitter anliegend in die Körbe schichten wollen, erhalten Sie eine besonders ebene, hohlraumarme Ansichtsfläche.
In diesem Fall achten Sie bei der Bestellung darauf, dass Sie Blicks® in der Version zum Schichten bekommen.

Wo Sie Ihre Steine bekommen? 

im Baustoffhandel oder einem Schotterwerk/Steinbruch in Ihrer Umgebung 

Lieferanten für geeignetes Steinmaterial in Ihrer Umgebung, können Sie auch über die "google- Suche" im Internet finden.
Für alle Kreativen: Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt, Sie können verschiedenes Steinmaterial in unterschiedlichen Farben einfüllen oder Muster kreieren. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf. 

Kontaktieren Sie uns, um weitere Tipps zu bekommen.